100 Jahre Dominikaner

Zwar kamen die Dominikaner schon 1902 nach Vechta, aber bis die Niederlassung hier in Südoldenburg auf sichern Füßen stand dauerte es einige Jahre. Erst am 23. November 1919 wurde die Gemeinschaft offiziell ein „Konvent“. In Erinnerung an dieses Ereignis vor hundert Jahren möchten wir am Samstag, den 23. November 2019, die Abendmesse um 17.30 Uhr als festliche Konventsmesse feiern. Der Schulchor des Kollegs wird musikalisch den Gottesdienst begleiten. Alle, die sich uns Dominikanern verbunden wissen, sind eingeladen, Gott für die Vergangenheit zu danken und für die Zukunft um seinen Segen zu bitten.